Eine wichtige Mitteilung aus aktuellem Anlass:

In den letzten Tagen erhielt ich vermehrt empörte Anrufe und Mails, in denen sich Personen über eine nicht erfolgte Lieferung und einbehaltenes Geld beschwert haben. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei der Internetadresse von der dieser vermutliche Warenbetrug ausgeht nicht um meinen Webauftritt, sondern um die Seite raeucherhexe.com handelt! Diese Webseite hat nichts mit meiner Person oder meiner Räucherhexenfigur zu tun!

Bis jetzt habe ich nur herausfinden können, daß diese Domain in Houston/Texas gehostet und durch einen “Privacy-Schutz” anonymisiert wurde. Dies ist bei Webseiten mit kriminellem Hintergrund eine bekannte Vorgehensweise. Offensichtlich wurden bereits reichlich Personen um ihr Geld geprellt.

Auf Facebook mehren sich die erbosten Kommentare.

http://www.facebook.com/topic.php?uid=191606080850206&topic=293

Ich kann jedem nur empfehlen, die Überweisung bei der Bank sofort zu stornieren, Anzeige wegen Warenbetrug zu stellen und den Verbraucherschutz zu informieren. Weitere hilfreiche Tipps und Adressen gibt es hier:

http://konumer-verbraucherinfosnewstipps.blogspot.com/2011/01/aktuelle-nachrichten-von-konumer-info.html

Falls jemand der geprellten die Kontaktdaten des abgetauchten Anbieters hat, würde ich mich über eine Info darüber sehr freuen. Sollte sich nämlich herausstellen, daß meine Kontaktdaten missbräuchlich verwendet wurden, werde ich umgehend Anzeige erstatten.

Das Internet hat (Google sei dank) noch preisgegeben, daß der Anbieter wohl ein gewisser Vincent Gordon, Potsdamer Straße 14 in 14163 Berlin ist. Inwieweit diese Angaben den Tatsachen entsprechen, kann ich allerdings nicht beurteilen. Im Impressum taucht ohne Anschrift und Kontaktdaten eine “Maya Distribution Ltd.” auf, dazu eine Bankverbindung:
Name der Bank: Commerzbank
Kontonummer: 106 000 9788
BLZ: 850 89 270
Eventuell hilft es ja, bei der Bank über den Kontoinhaber etwas herauszufinden.

Bitte sehen Sie von erbosten Anrufen ab! Ich bin durch diese betrügerische Aktion ebenso geschädigt wie Sie und habe meinen Anrufbeantworter im Dauerbetrieb, um meine Nerven zu schonen. Mails mit zusätzlichen Infos nehme ich natürlich gern entgegen.

Herzlichen Dank und viel Erfolg

Die echte Räucherhexe

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

17 + = 26